4. Dezember 2020

Ro/Si weiter ungeschlagen zuhause!

„RoSi“ startete gut in die Partie, aber nach zehn Minuten tunnelte Constantin Becker den SG-Tormann und die Burger gingen in Führung. Zwei Minuten später köpfte Marc Buchen zum Ausgleich ein. Zehn Minuten nach der Halbzeitpause stand Jannis Lang richtig und die Gäste gingen wieder in Führung. In der 78. Minute behauptete sich dann Marc Buchen und haute das 2:2 in die Maschen. Aufseiten der Spielgemeinschaft ist man mit dem Punkt zufrieden, hofft aber, im „Hinspiel“ in sechs Tagen mehr mitzunehmen. Reserve gegen SG Hammerweiher II 1:0: Stefan Winnecker.

Quelle mittelhessen.de